social Media

Facebook Faktenchecker üben eine völlig skandalöse Facebook-Zensur aus. Sie löschen Posts, deren Fakten leicht überprüft werden könnten. Aber sie löschen diese Posts vor allem dann, wenn sie dem Narrativ der Neuen Weltordnung widersprechen. Und die betroffenen User werden dann für zwei oder mehr Tage blockiert und können nichts mehr veröffentlichen oder kommentieren.


Wir müssen uns gegen diese unhaltbare Facebook-Zensur wehren!

Wegen dieser skandalösen Facebook-Zensur verlege ich meine sozialen Medien-Aktivitäten immer mehr weg von Facebook hin zum russischen VK.com. Auf VK.com wurde mir noch nie ein Post gelöscht oder eine Strafe aufgebrummt. Ich habe bis jetzt auf VK.com zu keiner Zeit Zensurmassnahmen erleben müssen.

Es ist traurig, aber wahr. Das russische VK.com ist viel freier als als das westliche Facebook, dessen Mehrheitsanteil von 58% ungefähr je zur Hälfte Mark Zuckerberg und den Facebook-Mitarbeitern gehört. Facebook sticht durch eine harte Zensur hervor und seine „Faktenchecker“ urteilen nicht nach Fakten, sondern nach ihrer „Meinung“ und der Ideologie der Neuen Weltordnung. Es ist eine unbeschreibliche Arroganz, über die Beiträge der User zu urteilen, ob diese Beiträge nun wahr seien oder nicht. Und die „Faktenchecker“ beanspruchen dabei, über die absolute Wahrheit zu verfügen. Ganz nach Belieben werden Beiträge von Usern gelöscht und User mit Sanktionen belegt.

Das sollten wir uns nicht mehr länger bieten lassen!


Was gibt es für Alternativen zu Facebook?

VK.com

Das russische VK.com ist eine gute Alternative zu Facebook. Es ist ähnlich zu bedienen und man findet dort auch engagierte Facebook-User, die durch die Facebook-Zensur vertrieben wurden. Ich persönlich habe auf VK.com noch nie Zensurmassnahmen erlebt und es gibt auf VK.com auch keine „Faktenchecker“. Das russische VK.com hält ganz im Gegenteil die Meinungsfreiheit hoch.


gab.com

Das US-amerikanische Netzwerk gab.com würde mir ganz gut gefallen. Ich würde sogar upgraden. Aber nur US-Amerikaner können bei gab.com gegen Bezahlung upgraden. Aus diesem Grund ist gab.com für mich ein No-Go.


mewe.com

mewe.com ist ein grossartiges Netzwerk, das durch die User selbst finanziert wird. Dadurch muss mewe.com auf keine Partikularinteressen Rücksicht nehmen und die Meinungsfreiheit kann auf mewe.com deshalb hochgehalten werden. Schon durch den einmaligen Kauf im Betrag von USD 1.99 kann man etwas beitragen. Auch ein Upgrade zum Premium-Mitglied zum monatlichen Preis von USD 4.99 ist erschwinglich und wird mit mit vielen Features belohnt.


pinterest.ch

pinterest.ch ist eine Bilder- und Videoplattform. Es finden sich hier zum Teil sehr hochwertige Bilder und Videos. Die Plattform ist es definitiv wert, sie oft zu besuchen.

Es loht sich hier auch, Fotos und Videos zu veröffentlichen, da die Bilder rege betrachtet werden.


, , , , ,
WEITERE ARTIKEL
Latest Posts from Q17 rocks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.